· 

Siedfleisch / Tafelspitz einfach und perfekt zubereitet

Zutaten für 4 Portionen:

 

1 ½ kg Siedfleisch (Tafelspitz)

1500 ml Bouillon

1500 ml Weissein (trockener/kräftig)

3  Lorbeerblätter

1 EL Pfefferkörner

2 Zwiebeln (geschält, halbiert)

 

Den Ofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
Das Siedfleisch mit Salz und Pfeffer einreiben. Rinderfond, Wein, Lorbeerblätter, Pfefferkörner und Zwiebeln zusammen aufkochen. Das Fleisch vorsichtig in den Fond geben. Einmal aufkochen, evtl. entstandenen Schaum abschöpfen. Deckel auf den Bräter und in den Ofen geben. Auf der 2. Schiene von unten 3 Std. garen. Nach der Hälfte der Garzeit das Fleisch einmal vorsichtig wenden.

 

Eignet sich ideal für Siedfleischsalat!